1 Kommentar
Jutta Kirchner

25 Jahre Fotografie im Tiergarten Schönbrunn

Jutta Kirchner, langjähriges Clubmitglied und Fotografin im Tiergarten Schönbrunn zeigt Historisches und Neues aus 25 Jahren Tiergartenfotografie.

Die Jubiläumsausstellung läuft von 15. September bis 31. Oktober 2017 während der Öffnungszeiten des Tiergartens. Jutta Kirchner ist jeweils am Donnerstag von 15 bis 17 Uhr anwesend.

Seit 1992 besuchtJutta Kirchner mindestens einmal die Woche den Tiergarten Schönbrunn in Wien. Aus Liebe zu den Tieren hat sie begonnen die Zoobewohner zu fotografieren. Mit ihren eindrucksvollen Bildern überzeugte sie auch den ehemaligen Direktor Helmut Pechlaner der fortan, stets ehrenamtlich, mit Bildern für Presseaussendungen, Kalender und zahlreiche andere Verwendungen beliefert wurde.

Die Ausstellung selbst befasst sich neben Tierbildern auch mit der Geschichte des Tiergartens der im vergangenen Vierteljahrhundert modernisiert und umgebaut wurde.

Mehr Details finden Sie auf www.zoovienna.at

 

 

1 Kommentar

  • Hubert 25 Dez

    Da braucht es sehr viel Können und Geduld, um zu solchen Bildern zu kommen.
    Sehr schön, bitte zeig uns noch mehr von deinen Fotos.

Antwort hinterlassen